Baustellenbericht Jensendamm


Auch wenn die Welt mal Kopf steht, sind wir engagiert bei der Sache.



Unser Auftraggeber:


Stadt Kiel


Unsere Aufgabe:


In der Zeit vom 01. - 18. November 2016 haben wir im Jensendamm am kleinen Kiel ca. 300 Meter Eikanal 700/1100 (Schmutzwasser) mit Schlauchliner und 5 Schächte GFK davon 4 teilweise mit Vertiliner (Hybrid aus GFK Platten und Vertiliner) ausgekleidet.


Die Besonderheit war in diesem Fall, dass das Eiprofil auf dem Kopf steht – eine logische Erklärung gibt es dafür nicht. Wir nehmen die Dinge, so wie sie sind.

 

Neue Wege


Umzug in das neue Gewerbegebiet Böken der Gemeinde Brügge.

mehr lesen

Schnell. Erfolgreich. Erledigt.


Hohe Qualität trotz widrigster Bedingungen.

mehr lesen

Schächte in Bestlage.


Baustellenbericht von der Kieler Förde

mehr lesen

Die Tide läuft.


Baustellenbericht Schachtbauwerke in Büsum

mehr lesen

Von der schnellen Truppe.


Baustellenbericht XL-Liner

mehr lesen

Retter in der Not.


Baustellenbericht Hamburg Rathausmarkt.

mehr lesen

GFK Auskleidung. Nicht nur im Abwasser.


Baustellenbericht Löschwasserzisterne

mehr lesen

Die Flotte wächst.


Neue GFK-Schachtsanierungsanlage in Betrieb.

mehr lesen

Die Welt steht Kopf.


Baustellenbericht Jensendamm, Kiel


mehr lesen